Wir über uns

Die kbo-Lech-Mangfall-Klinik Agatharied ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik und Akademisches Lehrkrankenhau der Technischen Universität München. Sie verfügt über 108 vollstationäre Betten sowie über 20 tagklinische Plätze und stellt für das Krankenhaus Agatharied den Konsiliardienst. Eine Institutsambulanz und ein Neurophysiologisches Labor ergänzen das Angebot.

Behandlungsschwerpunkte bilden allgemeinpsychiatrische und psychosomatische Erkrankungen, affektive Störungen (Manien, Depressionen), Angst und Zwangserkrankungen sowie akute, seelische Lebenskrisen. Suchterkrankungen, psychische Störungen des höheren Lebensalters und suizidale Krisen.

Behandelt werden Patienten aus den Landkreisen Miesbach und Bad-Tölz/Wolfratshausen sowie - in Kooperation mit den drei anderen Standorten der kbo-Lech-Mangfall-Kliniken gGmbH - aus Weilheim-Schongau.